Was ist Theta?

Theta ist eine Frequenz der Gehirnwellen.

In diese Frequenz sind wir täglich unbewußt im Schlaf oder während sehr tiefer Entspannung.
Kinder bis ca. zum 6. Lebensjahr sind ständig in Theta.


Der Theta-Zustand
 ist der „Programmierungs-Modus“ des Menschen.

Programmierungen „passieren“ uns meist unbewusst und oft durch äußere Einflüsse.
Mir diesem Wissen und Bewusstsein nehmen wir unsere Programmierung wieder selbst in die Hand und

gestalten unser Leben – unsere Realität – nach eigenen Vorstellungen. 

Im Theta-Zustand ist auch die Wirkung vom Visualisieren von Wünschen viel effektiver.

Was ist ThetaHealing®?

Die ThetaHealing®-Technique ist eine schnell wirksame und sehr effektive Methode,
um die physische und psychische Heilung zu unterstützen.
 
Belastenden Themen, Problemen, Krankheiten, etc. wird mit einer intuitiven Fragetechnik auf den Grund gegangen, bis zur Ursache, dem Kernthema.
Im bewußten Theta-Zustand ist es möglich negative (Kern)Themen, Denkmuster, Programme, usw. zu lösen und durch positive, hilfreiche Informationen zu ersetzen.
Weiters können positive Gefühle wieder aktiviert bzw. verstärkt werden und dein Leben auf wunderbare Weise bereichern.
Oft wird dies gleich spürbar und bewirkt zB ein verändertes Verhalten, ein besseres Körpergefühl und mehr Freude am Leben.
Deine Selbstheilungskräfte können in Gang gesetzt werden. Dein Körper weiß, was in diesem Moment für ihn wichtig und richtig ist. Es ist auch möglich, dass Heilung spontan erfolgt. 

Wie und warum funktioniert ThetaHealing?

Im bewußten Theta-Zustand können negative (Kern)Themen, Denkmuster, Programme, usw. zu lösen und durch positive, hilfreiche Informationen ersetzt und positive Gefühle wieder aktiviert bzw. verstärkt werden.

Im Theta-Zustand möglich ist, sich mit der inneren schöpferischen Energie, die allem was existiert vorhanden ist, zu verbinden. (siehe Quantenphysik)

Diese Energie, der Grundbaustein der Atome der gesamten Materie, wird angewiesen die gewünschte Änderung vorzunehmen.
Durch das gleich anschließende Bezeugen/Beobachten, was auch in der Quantenphysik gut erklärt und bestätigt wurde, werden diese Änderungen in die Realität geholt.

Wofür und für wen ist die TH geeignet?

  • Bist du innerlich unausgeglichen, unzufrieden oder fühlst du dich blockiert?
  • Hast du das Gefühl in einem Bereich deines Lebens fest zu hängen?
  • Erlebst du ähnliche Situationen, Gefühle oder Schmerzen immer wieder?
  • Hast du das Gefühl gefangen oder gezwungen zu sein? Oder unpassend?
  • Glaubst du, etwas nicht loslassen zu können?
  • Fühlst du dich unsicher, unwohl oder hast du Angst?

BLOCKADEN, NEGATIVE DENK- ODER VERHALTENSMUSTER, ÄNGSTE, DRAMEN, TRAUMEN, TIEF SITZENDE PROGRAMME,…

Dies sind alles Beispiele für Bereiche, wo Thetahealing sehr hilfreich sein kann.

Hast du dich in einer oder mehreren Fragen wiedergefunden?
Dann ist ThetaHealing eine gute Möglichkeit für dich, diese Themen hinter dir zu lassen.